Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Schnitzel-Bohnen-Topf

Ein schnelles Rezept, das man gut vorbereiten kann. Auch super für Anfänger geeignet.

SchnitzelBohnenTopf[20110422]

Am längsten dauert das Schneiden des Schnitzels - alles andere ist in 10 bis 15 Minuten fertig:

Ihr braucht dazu

  • 1 kg Schnitzelfleisch
  • 3 gr. Dosen Brechbohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 - 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 200 ml Sahne oder Creme fine (Milch kann man auch nehmen)
  • Salz, Pfeffer und Bohnenkraut, falls zur Hand

Die Zwiebel in einem großen Topf mit etwas Fett andünsten, Schnitzelfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und dazugeben. Wenn das Fleisch rundherum angebraten ist (nicht zu lange, sonst wird das Fleisch hart), Senf hinzugeben und verrühren. Anschließend die Bohnen und die Sahne dazutun, das ganze würzen, erwärmen - fertig!

Wer nicht auf Kohlehydrate verzichten will oder muss, isst am besten Graubrot dazu. Kartoffeln passen auch dazu.

Im Video könnt ihr euch auch alles nochmal ansehen :-)

Guten Appetit!


Petra am Montag, 25. April 2011