Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Die ultimative Tomatensoße

Einfach, schnell und lecker: Die ultimative Tomatensoße.

Zutaten:
- Knoblauch
- Zwiebeln
- Zucchini
- passierte oder stückige Tomaten
- schwarze Oliven
- Kapern
- Zucker
- Salz
- italienische Kräuter
- Balsamico-Essig

Zubereitung:
Die Zucchini würfeln und in kochendem Salzwasser blanchieren.
Die Knoblauchzehen und die Zwiebeln sehr klein schneiden, in Öl andüsten. Die Zucchini dazu geben und mitdünsten.
Währenddessen die Oliven und die Kapern klein schneiden.
Die passierten Tomaten in den Topf geben, die Oliven und Kapern dazu. Mit Zucker, Salz, Kräutern und Balsamico-Essig abschmecken und ein bisschen einköcheln lassen.

Verwendungsmöglichkeiten:
Nudelsalat:
Nach dem Blanchieren der Zucchini die Nudeln bissfest garen.
Die abgekühlte Soße über die Nudeln geben.
Frische Strauchtomaten und Rucola hinzugeben.

Eignet sich außerdem sehr gut für:
- Nudeln mit Tomatensoße. Wer mag kann auch noch Hackfleisch dazu geben.
- Aufläufe
- Lasagne


Wapiti am Freitag, 19. März 2004