Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Chili-Bruschetta

Resteverwertung für Chili.

Eine leckere Resteverwertung für Chili.

Baguette oder Ciabatta in Scheiben schneiden und leicht antoasten. Mit Chili bestreichen (wenn das Chili sehr flüssig ist, vorher aufkochen und köcheln lassen bis es dickflüssiger ist) und mit Käse bestreuen. 10 Minuten bei 180 °C im Backofen überbacken und dann essen.


Cloud am Freitag, 25. Juni 2004