Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.




Gefüllte süße Pfannkuchen

Wie man eine Mischung aus Ei, Melch und Milch mit einer Prise Backpulver, Salz und Zucker erstellt, sollten eigentlich alle wissen :-) Mehr Milch ergibt dickere Pfannkuchen, mehr Milch dünne/krosse.

Wenn man schöne große Pfannkuchen dann einseitig mit Frischkäse bestreicht und auf diesen dann noch Honig oder Marmelade gibt und dann (halbwegs eng) zusammenrollt, hat man einen sehr leckeren gefüllten Pfannkuchen. Als Belag könnte man auch einfach einen Fruchtzwerg nehmen oder die Hälfte von einem kleinen Fruchtquark mit einer Fruchtschicht am Boden.

Die süßen gefüllten Pfannkuchen entweder sofort und warm servieren oder so kalt stellen, dass sie nicht austrocknen können, und dann mit frischer Sahne oder Fruchtsauce servieren. Lassen sich gut vorbereiten, ganz kleine gefüllte Pfannkuchen sind der Renner auf einem Buffet, große ein feines Dessert.

Melody am Montag, 19. April 2004 | In: Hauptspeisen Süßspeisen
(0) Comments (6117 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (8) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Gefüllte süße Pfannkuchen bei Oneview einreichen Gefüllte süße Pfannkuchen bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: